Übersicht

SPD-Kreistagsfraktion (gesamt) (SPD-Kreistagsfraktion)

Hier veröffentlicht die SPD-Kreistagsfraktion Beiträge mit Relevanz für den gesamten Rhein-Sieg-Kreis.

SPD Rhein-Sieg fordert besseres Wolfsmanagement in NRW

Antrag für eine Entschließung des Kreistages „Das Wolfsmanagement in Nordrhein-Westfalen muss unverzüglich verbessert werden, um weiteren Schaden für die Nutztierhalter insbesondere in den östlichen Kommunen Hennef, Eitorf und Windeck abzuwenden,“ so Denis Waldästl, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion. Deshalb hat die SPD-Kreistagsfraktion…

Schichtwechsel – ein Arbeitstag im Einzelhandel

Regale einräumen, Waren bestellen, die Kasse bedienen – wie der Einzelhandel aus Sicht der Mitarbeiter:innen funktioniert, das erfuhr Denis Waldästl, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion, bei der zweiten Station seiner Aktion „Schichtwechsel“: Nachdem er zuletzt bei der RSAG mitarbeitete, hospitierte er jetzt…

„Aufholen nach Corona“ – Bundesmittel kommen bei Kinder und Jugendlichen im Kreis an

Mit zwei Milliarden Euro fördert der Bund zusätzliche Angebote für Kinder und Jugendliche, um pandemiebedingte Ausfälle und Rückstände auszugleichen. Das Programm „Aufholen nach Corona“ hatten die SPD-Bundestagsfraktion und die SPD-Vorsitzende Saskia Esken durchgesetzt. Über das Jugendamt des Rhein-Sieg-Kreises wurden 2021…

SPD fordert Broschüre über Einkaufsmöglichkeiten regionaler Lebensmittel im Rhein-Sieg-Kreis

„Aus ökologischen Gründen und insbesondere als Beitrag gegen den Klimawandel wächst das Bedürfnis bei den Bürgerinnen und Bürgern nach regionalen und saisonalen Grundnahrungsmitteln wie Eiern, Milch, Honig, Obst, Gemüse, Kartoffeln und vielem mehr“, so begründet der umweltpolitische Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion…

Bild: Susi Knoll

Kommunen entlasten – Kreisumlage senken

SPD schlägt deutliche Senkung der Kreisumlage und 2 Millionen Euro für Schulsozialarbeit im Rhein-Sieg-Kreis vor Die SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg setzt weiter auf die finanzielle Entlastung der Städte und Gemeinden im Rhein-Sieg-Kreis. „Die Städte und Gemeinden sind der Lebensmittelpunkt der Menschen und…

Taktverdichtung Linie 66: Auswirkung auf Mülldorf nicht hinreichend berücksichtigt

Die SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg unterstützt ausdrücklich die Taktverdichtung der Stadtbahnlinie 66 als wichtiges Instrument den öffentlichen Nahverkehr als Alternative vom motorisierten Individualverkehr zu stärken. Gleichzeitig ist insbesondere den beiden Sankt Augustiner Kreistagsabgeordneten Heike Borowski und Denis Waldästl wichtig, dass die Auswirkungen…

SPD-Kreistagsfraktion lehnt Fahrpreiserhöhung im VRS ab

In der heutigen Sitzung der Verbandsversammlung des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) wurde erneut eine Fahrpreiserhöhung für Bus & Bahn beschlossen. „Die SPD-Kreistagsfraktion lehnt diese Fahrpreiserhöhung entschieden ab“, betont SPD-Fraktionsvorsitzender Denis Waldästl. Dietmar Tendler, Verkehrsexperte und Mitglied in der Verbandsversammlung erklärt: „Ich…

SPD begrüßt Planungsfortschritt bei Niederkasseler Stadtbahn 

Mit großer Freude hat die SPD-Kreistagsfraktion den Planungsfortschritt bei der Stadtbahnlinie Bonn-Niederkassel-Köln aufgenommen. Wie im Planungs- und Verkehrsausschuss des Rhein-Sieg-Kreises berichtet, kann jetzt die Genehmigungsplanung eingeleitet werden, die als Voraussetzung für den Finanzierungsantrag sowie die Einleitung des Planfeststellungsverfahrens dient. Nach…

Termine