Ausschuss für Planung, Klima- und Umweltschutz am 09.12.2020

Es stehen wieder einige wichtige Punkte auf der Tagesordnung.

Nachdem auf meine Initiative hin,  die Überprüfung der Verkehrssicherheit der Radverkehrslanagen in Schönenberg, durch die SPD Ruppichteroth beantragt wurde, wurde diese Überprüfung nun auf den Hauptort Ruppichteroth ausgedehnt. Dazu fand eine Radverkehrsschau statt. Nun wird über das Ergebnis berichtet. Für Schönenberg wurde bereits eine Lösung gefunden. Diese Lösung muss jetzt noch durch den Landesbetrieb Straßen NRW umgesetzt werden.  Obwohl die Entscheidung schon vor Monaten getroffen wurde und der Rhein Sieg Kreis die Umsetzung angeordnet hat, wurden die Verbesserungen bis heute nicht umgesetzt.

Weiterhin wird über die Ergebniss der Verkehrskommission  zur Verkehrssicherheit und zur Verkehrsberuhigung der L312 vom Kreisverkehr Ruppichteroth an, bis zur Kreiuzung L330 / L312 (Homburger Bröltal) und zur Verkehrsberuhigung in Winterscheider Bröl berichtet.

Ebenfalls auf meine Initiative hin, wird jetzt regelmäßig durch den Klimaschutzmanager im Ausschuss berichtet.

Abschließen wird noch ein Sachstandsbericht zur Änderung des Flächennutzungsplan Ruppichteroth  – Mitte  erläutert.

Hier die Einladung: